Langbett-Profilfräsmaschine
ENDURA® PRO LINEAR

Spezialist für die Stringer- und Profilbearbeitung

Langbett-Portalfräsmaschine Endura® PRO LINEAR

Die ENDURA® PRO LINEAR ist eine 5-Achs-Gantry-Langbettfräsmaschine, speziell ausgelegt für die Hochleistungszerspanung von Profilstrukturbauteilen aus Aluminium und Verbundwerkstoffen. Die Monoblockmaschinenbettkonstruktion der ENDURA® PRO LINEAR ermöglicht eine ausgeglichene und gleichmäßige Lastverteilung.

 

Die großen Verfahrwege dieser Werkzeugmaschine in den Achsen X, Y und Z sowie der Einsatz eines präzisen hochsteifen Fräskopfes ermöglichen eine effiziente 5-Achsbearbeitung von großvolumigen und räumlich gekrümmten sowie verdrillten Werkstücken, wie beispielsweise Stringer- und Struktubauteile aus der Luftfahrtindustrie.

Durch die Fertigung sehr steif ausgeführter Maschinenstruktur- und Vorschubsantriebskomponenten ergeben sich neben höchsten Dynamiken auch exzellente Positionier- und Wiederholgenauigkeiten im gesamten Bearbeitungsraum.

Die 5-Achs-Langbett Profilfräsmaschine ENDURA® PRO LINEAR erzielt bei geringstem Verschleiß an der Fräswerkzeugschneide höchste Zerspanungsraten von bis zu 11,0 l/min.

Merkmale, Technik und Ausstattung:

  • Hochdynamische GANTRY - Portalfräsmaschine:
    Portal in X-Richtung fahrend.
  • Aufbau der Maschine:
    Maschinenbett (X-Achse) in einem soliden Monoblockguss ausgeführt, Kreuzschlitten, Portal (Y-Achse) und Seitenwände als Stahl-Schweißkonstruktion, Hubbalken (Z-Achse) aus Guss.
  • Fundamentlose Aufstellung der Maschine:
    Aufgrund des eigensteifen Maschinenbettes ist für die Aufstellung lediglich ein üblicher Industrieboden, ca. 300 mm dick, stahlbewährt, ausreichend; Ein spezielles Fundament ist hingegen nicht erforderlich. Die Maschine wird mittels mit dem Hallenboden verschraubten Fixatoren aufgestellt und ausgerichtet.
  • Antriebstechnik der Linearachsen:
    In den Linearachsen Y und Z wassergekühlte Linearmotoren, X-Achse als Zahnstangen–GANTRY–Antrieb ausgeführt und Antriebsmotoren in MASTER–SLAVE–Anordnung.
  • Direkte Messsysteme:
    Die X-Achse ist mit einem indirekten Messsystem und die Y-, Z- und Rundachsen sind mit direkten Messsystemen ausgestattet.
  • Gewichtsausgleich Z-Achse:
    Der Antrieb der Z-Achse wird durch hochdynamische Pneumatikzylinder unterstützt.
  • Sicherheitssystem der Linearachsen:
    Die Linearachsen sind mit einem Sicherheitssystem ausgestattet, welches bei Spannungsverlust die Achsen bremsen und sicher halten kann.
  • Führungen der Linearachsen:
    Die Linearachsen sind mit gehärteten und geschliffenen, spielfrei vorgespannten Führungselementen ausgestattet.

Zeitspanvolumen von bis zu 11,0 l/min

Gekapselter Bearbeitungsbereich

Vorteile auf einen Blick.

  • Spezialist für die Stringer- und Profilbearbeitung
  • Hochdynamische 5-Achs Bearbeitung von langen Werkstücken
  • Zeitspanvolumen von bis zu 11,0 l/min
  • Flexible Werkstück-Spannsysteme
  • Ergonomisch zu beladen
  • Zweiplatzbauteilbearbeitung für das prozessparallele Be- und Entladen
  • Monoblock-Maschinenbettkonstruktion, modular erweiterbar
  • Gekapselter Bearbeitungsbereich mittels durchschusssicherer Lamellen
  • Verfahrwege bis 60.000 x 3.500 x 1.500 mm
  • Werkstoffspektrum: Aluminium, Verbundwerkstoffe (CFK/GFK)

Langbett-Portalfräsmaschine
ENDURA® PRO LINEAR

Langbett-Portalfräsmaschine für die hochdynamische 5-Achs Bearbeitung von langen Werkstücken.

Verfahrwege

X-Achse: 6.000 - 60.000 mm

Y-Achse: 1.600 / 2.400 / 3.500 mm

Z-Achse: 1.100 / 1.500 mm

 

Vorschubgeschwindigkeiten

X-Achse: 5 - 60.000 mm/min

Y-Achse: 5 - 65.000 mm/min

Z-Achse: 5 - 65.000 mm/min

 

Beschleunigung bis zu 3,5 m/sek²

 

Positioniergenauigkeit

X-Achse: 0,030 mm

Y-Achse: 0,020 mm

Z-Achse: 0,015 mm

 

Positionsstreubreite

X-Achse: 0,015 mm

Y-Achse: 0,010 mm

Z-Achse: 0,010 mm

Langbettfräsmaschine in Gantry- Bauweise

Eigensteife Maschinenbettkonstruktion in Monoblockbauweise

Durchschussgeprüfter Lamellenvorhang

Optimales Späneabförderungskonzept

Verschleißfreie, hochdynamische Linearmotoren sowie direkte Messsysteme in Y- und Z- Achse

Verschleißfreie, hochdynamische Torquemotoren sowie direkte Messsysteme in C- und A- Achse

Automatische Werkzeugwechselsysteme

Minimalmengen-Sprüh-Dosier-Systeme

Werkzeugvermessungs-Systeme

Werkstückvermessungs-Systeme

Systeme für die Späne- und Staubentsorgung

Sicherheitssysteme für die freie Zugänglichkeit

Videoüberwachung im Innenraum

Unterschiedlichste Werkzeugaufspannmöglichkeiten (T-Nuten Maschinentisch, Spannschienen...)

Intelligente Werkstückspannvorrichtungen

Online-Service

Fräskopf 4

Fräskopf 11

Fräskopf 14

Download Produktbroschüre

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten

Unser Vertriebs-Team ist für Sie da

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen. Eine Antwort erhalten Sie so schnell wie möglich.

Tel.: +49 (0) 2861 / 8009 - 222

Kontakt