Portalfräsmaschine ENDURA® 600LINEAR

Einsteigermodell für die 1:1 Bearbeitung im Fahrzeugdesign

Portalfräsmaschine Endura® 600LINEAR

Hochmoderne Linearmotor-Portalfräsmaschine in Portalbauweise mit 5 CNC-gesteuerten Simultan-Achsen, besonders geeignet für die rationelle 5-Seiten-Fertigbearbeitung von Werkstücken aus Clay, Kunststoff, Verbundwerkstoffen (CFK, GFK), Modellbaublockmaterial (Ureol) und die HSC-Bearbeitung von Aluminium.

 

Die Portalfräsmaschine ENDURA® 600LINEAR ist mit Linearmotor-Antriebstechnik ausgestattet, die sich besonders für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung von großen Werkstücken bewährt hat. Der Beschleunigungswert von bis zu 3,0 m/sek² macht auch die Portalfräsmaschine dieser Baureihe zu Hochgeschwindigkeitsfräsmaschinen.

Eine 5-Achs-Bearbeitung ist bei Werkstücken mit den maximalen Ausmaßen von 29.000 x 2.800 x 1.600 mm möglich.

Merkmale, Technik und Ausstattung:

  • Hochdynamische GANTRY-Portalfräsmaschine in Portalbauweise:
    Portal oben in X-Richtung fahrend.
  • Aufbau der Maschine:
    Die Seitenwände (X-Achse), der Kreuzschlitten, das Portal (Y-Achse) und der Hubbalken (Z-Achse) sind als solide, spannungsarm geglühte Stahl-Schweißkonstruktion ausgeführt.
  • Antriebstechnik der Linearachsen:
    In den Linearachsen (X, Y und Z) wassergekühlte Linearmotoren, X-Achse als GANTRY-Achsenpaar ausgeführt.
  • Direkte Messsysteme:
    Die Linear- und Rundachsen sind mit direkten Messsystemen ausgestattet.
  • Gewichtsausgleich Z-Achse:
    Der Antrieb der Z-Achse wird durch hochdynamische Pneumatikzylinder unterstützt.
  • Sicherheitssystem der Linearachsen:
    Die Linearachsen sind mit einem Sicherheitssystem ausgestattet, welches bei Spannungsverlust die Achsen bremsen und sicher halten kann.
  • Führungen der Linearachsen:
    Die Linearachsen sind mit gehärteten und geschliffenen, spielfrei vorgespannten Führungselementen ausgestattet.

Hochdynamisch durch den Einsatz von Linearmotoren

Steifes Maschinensystem - hochdämpfende Strukturelemente

Vorteile auf einen Blick.

  • Sehr großer Bearbeitungsraum
  • Ebenerdig zu beladen
  • Optimale Staubabsaugungs- und Späneförderkonzepte
  • Direktantriebe in allen Achsen (Linear- und Torquemotoren)
  • Einsteigermodell für die 1:1 Bearbeitung im Fahrzeugdesign
  • Individuelle Konzepte für höchste Genauigkeiten bei großflächigen Bauteilen in der Luftfahrt
  • Ausgezeichnete Produktivität bei der Bearbeitung von universellen großen Bauteilen
  • Kundenspezifische Lösungen für Spanntechnik und Absaugung
  • Individuelle Konfiguration der Achslängen
  • Verfahrwege bis 30.000 x 3.500 x 2.000 mm
  • Werkstoffspektrum: Kunststoff, CFK/GFK, Modellbaublockmaterial, Aluminium

Portalfräsmaschine
ENDURA 600LINEAR

Hochdynamische Portalfräsmaschine für universelle Anwendungen.

Verfahrwege                                                                             Vorschubgeschwindigkeiten

X-Achse: 5.000 - 30.000 mm                                                    X-Achse: 5 - 65.000 mm/min

Y-Achse: 2.800 / 3.500 mm                                                       Y-Achse: 5 - 65.000 mm/min

Z-Achse: 1.200 / 1.500 / 2.000/ 2.300 mm                               Z-Achse: 5 - 65.000 mm/min

 

Positioniergenauigkeit                                                               Positionsstreubreite

X-Achse: 0,030 mm                                                                     X-Achse: 0,015 mm

Y-Achse: 0,020 mm                                                                     Y-Achse: 0,010 mm

Z-Achse: 0,015 mm                                                                     Z-Achse: 0,010 mm

 

Beschleunigung bis zu 3,0 m/sek²

Verschleißfreie, hochdynamische Linearmotoren in allen Linearachsen (X, Y und Z) und Torque-Motoren in den Rundachsen (C und A).

Direkte Messsysteme in allen Achsen (X, Y, Z, C und A).

Sicherheitssysteme und -bremsen in allen Linearachsen (X, Y und Z).

Antriebseinheiten konsequent durch Faltenbälge beschützt.

Äußerst schnelle und dynamische Fräsmaschine mit oben in X-Richtung fahrendem Gantry-Portal.

Maschinenraum ebenerdig begehbar, mittels Kran oder Gabelstapler be- und entladbar.

Automatische Werkzeugwechselsysteme

Minimalmengen-Sprüh-Dosier-Systeme

Kühlmittel-Systeme (Nassbetrieb)

Werkzeugvermessungs-Systeme

Werkstückvermessungs-Systeme

Systeme für die Späne- und Staubentsorgung

Planenabdeckung/Schallschutzeinhausung

Online-Service

Download Produktbroschüre

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten

Unser Vertriebs-Team ist für Sie da

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen. Eine Antwort erhalten Sie so schnell wie möglich.

Tel.: +49 (0) 2861 / 8009 - 222

Kontakt