Bitte akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies, damit wir unserere Webseite für Sie optimal gestalten und stetig verbessern können. Informationen zur Verwendung von Cookies erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

 

Blog

Kompakt-Portalfräsmaschinen liegen im Trend
AWM Arnstädter Werkzeug- und Maschinenbau AG investiert in innovative Frästechnik von FOOKE

Maschinen 
31. Januar 2020

Speziell auf die Belange des Werkzeug- und Formenbaus abgestimmt, haben wir daher unsere bewährte Baureihe ENDURA® 900LINEAR zu einer neuen kompakten Baureihe weiter entwickelt. Diese Baureihe von Fräsmaschinen überzeugt durch hochproduktive Schrupp-, Vorschlicht- und Schlichtanwendungen in allen branchenüblichen Werkstoffen. Sie ist in eigensteifer, kompakter Bauform ausgeführt. Dies bedeutet zum einen ein großes Bearbeitungsvolumen bei relativ kleiner Aufstellfläche, zum anderen gestattet das überaus solide Maschinenbett die Aufstellung der Maschine auf einem hierzulande üblichen Industrieboden; Ein spezielles Fundament ist in der Regel nicht erforderlich.

Dieses Argument überzeugte auch unseren Kunden AWM, Arnstädter Werkzeug- und Maschinenbau AG. Die erste Portalfräsmaschine der neuen Reihe von FOOKE arbeitet seit Herbst 2019 bei der AWM AG. Auch für AWM ist damit eine Premiere verbunden: Das Unternehmen stößt in neue Größenordnungen vor und kann nunmehr Werkzeuggewichte bis zu 20 Tonnen realisieren.

zurück zur Übersicht