Forschung und Entwicklung

DIE „AUSGEZEICHNETE QUALITÄT DER BEWEGUNGSFÜHRUNG“ IST UNSER ANSPORN BEI DER FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG.


Forschung und Entwicklung hat bei FOOKE traditionell einen hohen Stellenwert. Innovationen, mit denen wir uns von unseren Wettbewerbern abheben, sind das Herzstück unserer Arbeit. Wir entwickeln komplexe Hightech-Produkte, die in der Werkzeugmaschinenbranche weltweit als Technologietreiber gelten. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Forschung und Entwicklung von Werkzeugmaschinen bieten wir unseren Kunden weltweit Wettbewerbsvorteile. Ziel unserer Entwicklungsaktivitäten ist, den Mehrwert unserer Produkte für die Kunden weiter zu steigern.

Es war und wird auch künftig das Ziel unserer Forschung und Entwicklung bleiben, unsere Produkte zukunftsweisend und ressourcenschonend zu entwickeln. Insbesondere bei der Energieeffizienz von Werkzeugmaschinen werden wir weiter Maßstäbe setzen. Die Qualität der Bewegungsführung und die Wechselwirkung des Werkzeuges und des Werkstückes am Toolcenterpoint stehen dabei immer im Mittelpunkt unserer Forschungs und Entwicklungsaktivitäten.

Eine mittels FEM optimal ausgelegte Maschinenstruktur sowie die Einbindung von leistungsstarken Maschinenelementen, wie z.B. berührungslose Linearmotoren, gewährleisten eine ausgezeichnete Qualität der Bewegungsführung und einen besonders stabilen Prozess.



Spezielle Anforderungen und Verfahren erfordern spezielle Lösungen.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir produkt und verfahrensspezifische Maschinen und Anlagen. Nach eingehender Analyse Ihrer Bearbeitungsaufgabe schlagen wir Ihnen produktive und wirtschaftliche Lösungskonzepte vor und zeigen Alternativen auf. Unter Berücksichtigung ingenieurwissenschaftlicher Methoden und modernster Erkenntnisse identifizieren wir die systemrelevanten Zielgrößen:

  • Steifigkeit
  • Dämpfung
  • Dynamik
  • Genauigkeit
  • Prozesssicherheit

Die Auslegung aller Maschinenelemente sowie die ganzheitliche Simulation, sichern das Erreichen dieser Zielgrößen. Unsere langjährige Erfahrung und unser spezielles Know-How, sind die Basis für die theoretische Abbildung der Realität. Die Leistungsfähigkeit und Produktivität einer Anlage können wir somit bereits im Vorfeld sicher bestimmen.